Back to top

Kannersummer

Wie tanzen Seesterne? Wie sieht wohl mein liebstes Kuscheltier im XXL-Format aus? Und wen lade ich zur Weltpremiere ein, wenn die erste Komposition auf meinem eigens gebauten Musikinstrument vorgetragen wird? Der Kannersummer gilt als wahres Sommerhighlight für Kinder!

Seit vielen Jahren wurde dieser von COOPERATIONS organisiert – heute vom Kannerhaus Wooltz gemeinsam mit COOPERATIONS, Kannerbureau Wiltz, Jugendhaus Wooltz, Centre Oasis, CONEX und der Wiltzer Maison Relais im Auftrag der Gemeinde Wiltz. Durch die vielseitige Aufstellung der Organisationspartner fällt auch das Angebot entsprechend bunt aus. COOPERATIONS hat sich darauf spezialisiert, den Kindern Workshops mit Kunstpädagogen und Künstlern aus dem In- und Ausland anzubieten, die sie dazu anregen, ihre Kreativität zu erkunden, die Fantasie auszuleben sowie Abenteuer und Geselligkeit miteinander zu erleben.

Für die Kinder bietet sich ein sommerleichter Kreativaufenthalt – hoch oben inmitten der Wiesen des Jardin de Wiltz. Neben Kleber und Farbpinsel nehmen hier bereits Vierjährige auch schon mal einen Hammer und Nägel in die Hand, um ein riesiges Musikinstrument aus Seilen, Metall und Holz zu basteln, das sie später unter der Leitung eines Musikers zu spielen lernen. Oder: Sie verkleiden sich als Meerestiere und ahmen ihre Bewegungen den Geräuschen der Wellen nach. In anderen Kreativzellen verwandeln die Kids einen Schiffscontainer mit Installationen und beleuchteten Tropfsteinen in eine magische Höhle, oder bauen ihre Lieblingsspielzeuge und Selbstporträts mit Weiden und Papiermaché im XXL-Format nach.

Kinderspaß riesengroß! Der erste Kannersummer Wooltz fand bereits 1988 auf dem Gruberberg statt.

COOPERATIONS Asbl Foto vom Kannersummer 2018_auf dem Bild ist ein als Clown geschminkter Junge zu sehen
COOPERATIONS Asbl Foto vom Kannersummer 2018_auf dem Bild ist das Atelier inmitten des Jardin de Wiltz zu sehen
COOPERATIONS Asbl Foto vom Kannersummer 2018_auf dem Bild ist ein malendes Mädchen zu sehen
COOPERATIONS Asbl Foto vom Kannersummer 2018_auf dem Bild ist eine selbst gebastelte Mini Mouse-Maske in XXL-Format zu sehen
Kontakt

Anne-Marie Krettels

Programmation culture
anne-marie.krettels@cooperations.lu
prabbeli@cooperations.lu
cineprabbeli@cooperations.lu
brandbau@cooperations.lu
352 959205 - 75

8 Gruberbeerig L-9538 Wiltz